Pressestimmen Südkorea – Deutschland

Belgien

De Standaard: “Deutsches Drama in Russland. Der Titelverteidiger scheidet nach einer peinlichen Niederlage aus. Was für ein Ende, was für ein Überraschung.”

De Morgen: “Titelverteidiger Deutschland muss nach einer Blamage nach Hause. Deutschland spielte bei der gesamten WM gegen sich selbst. Von dem attraktiven Angriffsspiel, mit dem Deutschland 2014 den WM-Titel holte, war in Russland nichts zu sehen.”

Het Laatste Nieuws: “Der Fluch des Weltmeisters. Die uninspirierten Deutschen – wo ist Leroy Sane, wenn sie ihn brauchen? – konnten die südkoreanische Mauer nicht zu Fall bringen.”

Brasilien

Estado de Sao Paulo: “Südkorea rächt Brasilien. Deutschland schrieb eine der beschämendsten Kapitel in seiner Fußballgeschichte.”

Folha de Sao Paulo: “Das WM-Aus der Deutschen schon in der Vorrunde ist ein historisches Ereignis in der Geschichte des Landes. Mit Özil und Khedira im Mittelfeld existiert die Schnelligkeit, mit der Deutschland Brasilien 2014 im Mineirao überrollt hat, nicht mehr.”

O Globo: “Apathie auf dem Platz und den Tribünen schien das Desaster vorwegzunehmen. WM-Aus der Deutschen setzt den Fluch der Weltmeister fort.”

Zero Hora: “Deutschland macht sich lächerlich.”

Deutschland

BILD.de: “Wir sind raus!”

Frankfurter Allgemeine Zeitung: “Der deutsche Untergang”

Spiegel Online: “K.o.”

Spox.de: “WM-Knockout! Historisches Desaster für Deutschland”

Welt: “Die historische Schmach der Nationalmannschaft”

Großbritannien

The Guardian: “Der Titelverteidiger scheidet krachend in der Gruppenphase aus. Die Welt endet also nicht mit einem Knall, sondern mit einem Wimmern. Es gibt Dinge, die so apokalyptisch sind, dass man das Gefühl hat, dass sie nicht einfach so passieren können. Man denkt, sie werden durch ein Donnergrollen angekündigt. Es gab keinen Sturm, es gab keinen Drang.”

The Sun: “Nein. Nein. Nein. Der Titelverteidiger fliegt nach einer trostlosen Niederlage aus dem Turnier. Jeder Engländer auf dem Planeten wird niemals müde werden – egal wie es hier mit den Three Lions weitergeht – dieses Ergebnis immer wieder fröhlich herauszukramen.”

Österreich

Der Standard: “Ausgeweltmeistert: Deutsches WM-Out nach 0:2 gegen Südkorea. Titelverteidiger muss nach einer blutleeren Vorstellung die Heimreise antreten.”

Kronenzeitung: “WM-Blamage! Deutschland muss die Koffer packen. Damit hat vor der Weltmeisterschaft in Russland wohl niemand gerechnet! Deutschland hat eine historische Schmach erlitten.”

Schweiz

Blick: “Mega-Blamage! Gruppenletzter! Weltmeister Deutschland fährt nach Hause. Die Riesen-Sensation ist Tatsache! Südkorea schlägt Deutschland 2:0 – der Titelverteidiger muss schon nach der Gruppenphase die Koffer packen.”

Neue Zürcher Zeitung: “Deutschland hat den Generationenwechsel nicht geschafft. Im Team fehlt es an Leader-Figuren und auch an Ideen.”

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*