WM-Quiz

Bei diesem WM-Quiz gab es Original-WM-Fanartikel aus Russland zu gewinnen, siehe Blog-Beitrag vom 07.07.2018. Die Teilnehmer mit den häufigsten richtigen Antworten konnten gewinnen, bei Punktgleichheit zählte die für das Quiz benötigte Zeit – man musste also nicht alle Fragen richtig beantworten, um zu gewinnen. Ein paar Fragen ließen sich übrigens auch durch Stöbern auf flachpass.net beantworten. Das Quiz lief bis einschließlich 08.07.2018, der Rechtsweg war ausgeschlossen.

Und hier die Gewinner:

  1. Platz: Holger W. (20 von 25 möglichen richtigen Antworten)
  2. Platz: Mark d. G. (14 von 25 möglichen richtigen Antworten)
  3. Platz: Florian D. (14 von 25 möglichen richtigen Antworten)
  4. Platz: Frank F. (14 von 25 möglichen richtigen Antworten)

Herzlichen Glückwunsch!

An dieser Stelle nochmal die Fragen mit den richtigen Antworten und Erläuterungen dazu:

Wie viele Nationen spielten bei der ersten Weltmeisterschaft 1930 in Uruguay um den Titel?
8
13
16
24

4 aus Europa (Belgien, Frankreich, Jugoslawien, Rumänien), 7 aus Südamerika (Argentinien, Brasilien, Bolivien, Chile, Paraguay, Peru, Uruguay) und 2 aus Nord- und Mittelamerika (Mexiko, USA). Aus Europa nahmen deswegen so wenige Mannschaften teil, weil viele die dreiwöchige Schiffsreise nicht auf sich nehmen wollten.

Die Helden von Bern gewannen 1954 im Finale 3:2 gegen Ungarn. Die Teams trafen schon in der Vorrunden aufeinander. Wie endete dieses Spiel?
3:2 für Deutschland
3:3 Unentschieden
5:2 für Ungarn
8:3 für Ungarn

Nach der Vorrundenklatsche (allerdings nur mit einer deutschen B-Elf) gab es Rücktrittsforderungen gegenüber Bundestrainer Sepp Herberger, sehr schön anzusehen im Film “Das Wunder von Bern”. Und so war Deutschland nach diesem Desaster und der jahrelange Serie ohne Niederlage für die Ungarn im Finale nur krasser Außenseiter.

Vor der WM 1982 nahm die deutsche Nationalelf den Song “Olé España” auf. Mit welchem Künstler?
Udo Jürgens
Peter Alexander
Michael Schanze
Drafi Deutscher

1986 wurde die WM vom eigentlichen Austragungsland Kolumbien nach Mexiko verlegt. Warum?
Finanzielle Probleme
Politische Unruhen
Boykott-Drohungen
Erdbeben-Gefahr

Weil Kolumbien die Auflagen für die WM aus finanziellen Gründen nicht erfüllen konnte, gab das Land die Austragungsrechte 1982 zurück. Mexiko setzte sich gegen die USA und Brasilien durch.

2002 fehlte Leistungsträger Michael Ballack im WM-Finale. Warum?
Knöchel-Verletzung
Gesperrt nach Schlägen im Halbfinale
Gelb-Sperre
Von Rudi Völler suspendiert

Schiedsrichter Urs Meier zeigte Ballack im Halbfinale die zweite gelbe Karte: Sperre! Heutzutage werden die gelben Karten nach dem Viertelfinale gelöscht.

Wie viele Nationen haben schon mehr als einmal die WM ausgerichtet?
2
3
4
5

Italien 1934 und 1990, Frankreich 1938 und 1998, Brasilien 1950 und 2014, Mexiko 1970 und 1986, Deutschland 1974 und 2006.

Ohne Holland fahren wir zur WM. Wann war das zuletzt der Fall?
1998 in Frankreich
2002 in Japan/Südkorea
2010 in Südafrika
2014 in Brasilien

2002 landete Oranje mit Trainer Louis van Gaal in der Qualifikation hinter Portugal und Irland.

Wer ist der Rekordspieler mit den meisten Partien bei Fußball-Weltmeisterschaften?
Paolo Maldini
Lothar Matthäus
Cafu
Miroslav Klose

Rekordnationalspieler Lothar Matthäus ist auch Rekord-WM-Spieler mit 25 Endrunden-Spielen.

Welche Nation konnte noch nie einen WM-Titel verteidigen?
Italien
Brasilien
Argentinien
Es gelang noch gar keiner Nation

Argentinien wurde zweimal Weltmeister, 1978 und 1986. 1982 hat es Italien geschafft, 1990 Deutschland, somit konnte der Titel nicht verteidigt werden. Italien hat es nach 1934 1938 geschafft, Brasilien nach 1958 1962.

Wann gab es zum ersten Mal einen offiziellen WM-Song?
1986
1990
1994
1998

Wo wurde der FIFA WM-Pokal hergestellt?
Madrid
München
Moskau
Mailand

Der italienische Bildhauer Silvio Gazzaniga entwarf die Goldstatue 1971. Hergestellt wurde sie 1973 von der Mailänder Gold- und Silberschmiedewerkstatt GDE S. r. l. (Bertoni Milano).

Was ist auf dem goldenen FIFA WM-Pokal NICHT zu sehen?
Weltkugel
Zwei grünliche Edelstahlkränze
Triumphierende Sportler
Fußball

Das neue Stadion in Sankt Petersburg, wo Deutschland 2017 den Confed-Cup gewann, wurde kurz davor nach 10-jähriger Bauzeit fertig gestellt und eröffnet. Trotz enorm gestiegenen Kosten von insgesamt ca. 1 Mrd. Euro begleiteten zahlreiche Pannen die ersten Spiele im Stadion. Welchen Spitznamen hat das Stadion im Volksmund erhalten, nachdem stellvertretenden Gouverneur von Sankt Petersburg, Herr Igor Albin, auf das undichte Schiebedach der Arena angesprochen wurde?
Nudelsieb-Arena
Neva-Arena
Baklan-Arena
Regen-Arena

Herr Albin hat gesagt, dass Kormorane (auf Russisch “Baklane”), welche in der Region um den Finnischen Meerbusen leben, mit ihren mächtigen Schnabeln das Dach der Arena beschädigt haben. Lange danach wurde das Stadion im Volksmund fast ausschließlich nur “Baklan-Arena” genannt. Der Kormoran wurde übrigens zum Stadion-Maskottchen gemacht.

Vor der entscheidenden Sitzung bei der Vergabe der WM 2018 am 2. Dezember 2010 musste der russische OK-Chef, Herr Witali Mutko, eine Abschlussrede halten. Für ihn war das eine besondere Herausforderung, weil er so gut wie kein Englisch sprechen konnte. Seine Rede mit dem Titel “Let me speak from my heart” wurde in Russland legendär. Böse Zungen behaupteten, er hat diese Aufgabe mit nicht ganz konventionellen Mitteln überstanden. Wie denn?
Die Rede wurde in kyrillischer Schrift niedergeschrieben und er hat es daher “auf Russisch” von seinem Redemanuskript vorgelesen.
Seine Rede wurde im Vorfeld mit professioneller Hilfe aufgenommen und er hat es einfach nur abgespielt.
Er hat auf Russisch gesprochen und ein Dolmetscher hat es simultan übersetzt.
Er hat ein Präsentationsvideo mit englischen Untertiteln vorbereitet.

Sein starker Akzent und lange Redepausen hatten diesen Eindruck erweckt. Prompt kursierten im RUNET die sog. “Mutko-Spickzettel”, in denen die ganze Rede in russischen Buchstaben transliteriert wurde. Ein Beispiel: http://leproimg.com/1009970

In welcher Stadt steht ein Stadion, welches nach einem Teilnehmer der WM 1966 benannt wurde? Er hat es bis ins Finale geschafft, seine Leistung in diesem Spiel ist jedoch bis heute stark umstritten.
Moskau
Manchester
Baku
Basel

Der sowjetische Linienrichter Tofiq Bahramov hat dem Schiedsrichter im Finale das entscheidende Zeichen gegeben, dass der Ball in der berühmten Wembley-Tor-Szene hinter der Linie war. Für diese Entscheidung musste er sich fortan immer wieder rechtfertigen. Nach seinem Tod wurde das republikanische Stadion in Baku nach ihm benannt.

Kurz nach der WM 1998 hat die russische Rockgruppe “Tschajf” ein neues Lied aufgenommen. Das Lied wurde ein landesweiter Hit, 1999 wurde er sogar als bestes russisches Rocklied ausgezeichnet. Das Lied wurde einem denkwürdigen Spiel der WM-Gruppe H gewidmet, welcher Spieler hat sich da besonders ausgezeichnet?
Gabriel Batistuta, weil er ein Hattrick gegen Jamaika gemacht hat.
Davor Šuker, weil sein Siegtor gegen Japan Kroatien für die Runde der letzten 16 qualifiziert hat.
Robbie Earle, weil er das 1. Tor Jamaikas bei Weltmeisterschaften erzielt hat.
Masashi Nakayama, weil er das 1. Tor Japans bei Weltmeisterschaften erzielt hat.

Das Lied hieß “Argentina – Jamaica 5:0”. Gabriel Batistuta hat in diesem Spiel einen Hattrick innerhalb von 10 Minuten erzielt. Bis heute singen russische Fans oft “Welch ein Schmerz, welch ein Schmerz, Argentina – Jamaika 5:0”

g

Welchen WM-Rekord hält bis heute der russische Nationalspieler Oleg Salenko?
Er hat bei den Weltmeisterschaften für 2 verschiedene Nationalteams gespielt (1990 UdSSR und 1994 Russland).
Er hat in einem WM-Spiel irrtümlicherweise 3 gelbe Karten bekommen.
Er hat das schnellste Tor der WM-Geschichte geschossen.
Er hat in einem WM-Spiel 5 Mal getroffen.

Oleg Salenko hat am 28.6.1994 im WM-Gruppenspiel Russland-Kamerun 5 Tore geschossen. Russland hat das Spiel gewonnen, ist dennoch nach der Gruppenphase ausgeschieden. Oleg Salenko wurde zusammen mit Hristo Stoichkov Torschützenkönig dieser WM.

Die Qualifikation für die WM 1974 lief für die Nationalmannschaft der UdSSR zunächst ganz gut. Ihre Qualifikationsgruppe haben sie mit großem Vorsprung gewonnen. Dennoch haben sie an der Weltmeisterschaft 1974 nicht teilgenommen. Welches Weltereignis im Jahr 1973 war dafür maßgeblich verantwortlich?
Ausstieg der USA aus Vietnamkrieg
Militärputsch in Chile
Der Jom-Kippur-Krieg im Nahen Osten
Militärputsch im Königreich Afghanistan und Ausrufung der Republik

Als Sieger der Qualifikationsgruppe 9 musste die Sowjetunion im interkontinentalen Playoff gegen den Sieger der CONMEBOL-Qualifikationsgruppe 3 (Chile) antreten. Kurz vor Beginn des Playoffs ereignete sich der Putsch durch die Militärjunta. Das Hinspiel in Moskau endete 0:0. Vor dem 2. Spiel bat die UdSSR die FIFA um Verlegung des Spiels aus Chile in ein anderes Land, was allerdings als unbegründet abgewiesen wurde. Die Sowjetunion trat aufgrund der Ereignisse nicht zum Rückspiel in Chile im Estadio Nacional de Chile an. Vor 30.000 Zuschauern trat Chile alleinig an und schoss in der ersten Minute das 1:0. Anschließend wurde das „Spiel“ abgebrochen, da mangels teilnehmender sowjetischer Spieler kein Wiederanstoß möglich war. Die FIFA wertete das Spiel mit 2:0, Chile qualifizierte sich damit für die WM-Endrunde 1974.

In welchem Stadion wurde das neue WM-Song-Video von Matze Knop, “Jogipalöw”, gedreht?
Allianz Arena in München
Olympiastadion Luschniki in Moskau
Tivoli in Aachen
Sankt-Petersburg Stadion in St. Petersburg

Wie heißt der erste WM-Sieger?
Brasilien
Italien
Ungarn
Uruguay

Im Finale setzte sich Uruguay 4:2 gegen Argentinien durch.

Wer aus dem deutschen WM-Kader hat die meisten Länderspiele absolviert?
Mats Hummels
Thomas Müller
Manuel Neuer
Mesut Özil

Thomas Müller hatte vor WM-Beginn 91 Nationalmannschaftseinsätze, Mesut Özil 90, Manuel Neuer 76, Mats Hummels 64.

Aus welchem Land kommt der älteste Teilnehmer der diesjährigen WM?
Ägypten
Marokko
Saudi-Arabien
Tunesien

Der ägyptische Torwart Essam El Hadary war mit 45 Jahren und 150 Tagen am Tag des WM-Eröffnungsspiels der älteste Spieler.

Wie viele Mannschaften nehmen an der WM 2018 teil?
16
24
32
48

Es gab die Gruppen A bis H, also acht Gruppen, in denen je vier Mannschaften waren. 8 x 4 ist nach Adam Riese 32.

In welcher Stadt findet die WM 2018 NICHT statt?
Jaroslawl
Kaliningrad
Samara
Sotschi

Das knapp 600.000 Einwohner große Jaroslawl ging leer aus.

Wie heißt das größere der beiden Moskauer WM-Stadien?
Fisht-Stadion
Luschniki-Stadion
Mordwinien-Arena
Spartak-Stadion

Das Luschniki-Stadion, in dem auch das WM-Finale stattfindet, hat ca. 80.000 Plätze, das Spartak-Stadion ca. 45.000 Plätze. Das Fisht-Stadion hat ca. 48.000 Plätze und befindet sich nicht in Moskau, sondern in Sotschi, die Mordwinien-Arena mit ca. 44.000 Plätzen steht in Saransk.

 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*