hgh metformin

Tag 21: Lupulus Brune

Posted on 21st Dezember 2022 by Christian Kirsch in Bier-Blog

Heute wird es fast märchenhaft im belgischen Bieradventskalender, denn es gibt ein Lupulus Brune von der gleichnamigen Brauerei aus Gouvy in den Ardennen (Provinz Luxembourg), die 2004 gegründet wurde – und zwar vom Gründer (Pierre Gobron) der Brauerei Achouffe, bekannt für die Chouffe-Biere mit dem berühmten Zwerg, der ebenso wie der Wolf in Märchen vorkommt. Nach dem Verkauf der Achouffe-Brauerei 2006 an Duvel-Moortgat konzentrierte sich Pierre Gobron ganz auf die neue Brauerei, die sich auf einem Ardennenbauernhof aus dem 19. Jahrhundert befindet. Zusammengefasst, frei nach Hape Kerkeling: “Der Wolf, der Zwerg – Hurz!” Wobei sich der Name nicht nur auf den früher in den Ardennen verbreiteten Wolf (Canis lupus) bezieht, sondern auch auf die Hopfenpflanze (humulus lupulus ist der lateinische Name für Hopfen, was soviel wie “kleiner demütiger Wolf” heißt).

So sind auf dem schönen goldenen Etikett, das 8,5% Alkohol ausweist, sowohl ein niedlicher Wolf als auch Hopfenpflanzen abgebildet. Das Bier selbst ist karamellfarben mit mittlerer Schaumkrone, der Duft malzig-schokoladig und der Geschmack gerät ebenso malzig-karamellig-schokoladig.

Fazit frei nach Titus Maccius Plautus: “nanus nani lupus” – der Zwerg ist des Zwerges Wolf.

Gesamt(schul)note: 2+

Internetseite der Brauerei

Bestellmöglichkeit

Keine Kommentare »

No comments yet.

Leave a comment